Forschungsprojekt

Internet-basierte Selbsthilfe für Menschen mit Psychose

Im Rahmen einer wissenschaftlichen Studie der Universität Bern und des UKE Hamburg wird ein internetbasierter Selbsthilfeansatz für Menschen untersucht, die unter Psychose leiden.

Demnächst finden Sie hier mehr Informationen zur Studie. Wenn Sie über neue Selbsthilfe-Angebote informiert werden möchten, können Sie sich für einen Newsletter anmelden: http://news.evibas.ch/lists/?p=subscribe

Ansprechpartner:

Dr. Stefan Westermann & Prof. Dr. Thomas Berger    
Universität Bern
Institut für Psychologie
Abteilung Klinische Psychologie und Psychotherapie    
Fabrikstrasse 8
3012 Bern
Schweiz

stefan.westermann@psy.unibe.ch
Prof. Dr. Steffen Moritz
Universitätsklinikum Hamburg-Eppendorf
Klinik für Psychiatrie und Psychotherapie
Arbeitsgruppe Klinische Neuropsychologie
Martinistraße 52
20246 Hamburg
Deutschland

moritz@uke.de